Innere Medizin/Laboruntersuchung

Die innere Medizin beschäftigt sich mit der Erkennung, Behandlung und Kontrolle von Erkrankungen der inneren Organe und Stoffwechselstörungen. Die dazu erforderlichen Blut-, Harn- und Kotuntersuchungen werden größtenteils im eigenen Labor durchgeführt, dass heißt auch im Notfall stehen uns wichtige Daten in kurzer Zeit zur Verfügung.

Weitergehende Untersuchungen wie Hormonbestimmungen, Bakteriologie oder Serologie leiten wir an auf dem jeweiligem Gebiet renommierte Spezialisten weiter, so dass sich die Ausgaben am Ende lohnen.

Thilo SchinkelInnere Medizin/Laboruntersuchung